Lehrlingsseminare

Die Soft Skills: vermittelt von einem kompetenten Partner

Schlüsselqualifikationen wie Motivation, Teamfähigkeit, kommunikatives Verhalten, positiver Umgang mit Kunden, gutes Benehmen oder Verantwortungsbewusstsein sind oft der „Schlüssel“ zur erfolgreichen Bewältigung beruflicher Aufgabenstellungen.

Das Angebot: maßgeschneiderte Lehrlingsseminare

Unternehmensintern werden Soft Skills wirksam vermittelt, vorhandene Fähigkeiten Ihrer Lehrlinge gefördert und Potentiale geweckt. Dafür werden Module und Qualifizierungsprogramme (bestehend aus mehreren Modulen) bedarfsgerecht und maßgeschneidert zusammengestellt.

Der Nutzen: effektiv & effiziente Lehrlingsseminare

Im Einklang mit den Unternehmenszielen und im Kontext zur Lehrstelle verbessert ein Lehrlingsseminar das persönliche Auftreten und den Umgang miteinander. Die Persönlichkeit und der Teamgeist werden gestärkt, sowie die Eigenständigkeit und die Motivation gesteigert. Aufgaben können zielorientiert erfüllt und Probleme eigenverantwortlich gelöst werden.

Bis zu 75 % finanziell gefördert

Seitens der WKO besteht u. U. die Möglichkeit einer finanziellen Förderung (www.lehre-foerdern.at).

Bewährte Qualifizierungsprogramme
  • „Exzellent! – Umgang mit Kunden & Lieferanten“
  • „Work4Life“
  • „Team@Work“
Seminarraum-Service

Der Seminarraum und das Equipment sind maßgebliche Einflussfaktoren.

Düstere Räume, wacklige Tische, leere Flipchartstifte, veraltete Beamer, keine Klimatisierung, keine Parkmöglichkeiten beim Seminarhotel, unerwartete Kosten: denkbar ungeeignet für exzellente Seminare und Workshops.

Brauchen Sie Unterstützung bei der Suche, Auswahl und Organisation der passenden Räumlichkeiten? Aus langjähriger Erfahrung können adäquate Locations empfohlen und organisiert werden.